Plauener Straße 163-165 Haus B 13053 Berlin
+49 (0)30 991 98 980

Nutzen Onlineshop Bewertungen ? Von Google bis Trusted Shops

IT-Systemhaus Handel & Logistik

bewertunganbieter

Onlineshop Bewertungssysteme was taugen Trusted Shops, Trustpilot, ShopVote, eKomi, und Google?

Onlineshop Bewertungen können durchaus den normalen Umsatz eines Online-Shops nach oben steigern.
Achten Sie allerdings darauf welchen Bewertungspartner Sie nutzen möchten, dieser sollte vor allem einen glaubwürdigen Auftritt haben und auch beim Kunden bekannt sein.

Wir zeigen euch die bekanntesten und wichtigsten Anbieter auf dem Markt die Ihr für euren Webshop nutzen könnt.
Jeder Händler sollte ab wegen ob solch ein Bewertungsanbieter das richtige für einen ist, da hier durchaus Verträge
eingegangen werden mit einer gewissen Laufzeit.

Wir möchten Euch einmal Vorteile sowie auch Risiken dieser bekannten „Sternchen“ Bewertungen zeigen.

Dem Kunden ein sicheres Gefühl vermitteln, schenken sie dem Kunden ein gewisses Maß an Vertrauen.
Gerade in Bereichen wo der Durchschnittskaufbetrag bei 100-150€ aufwärts liegt, möchten die Endkunden nicht ihr Geld verlieren und achten hier auf Bewertungen durch andere Kunden. Ist die Bestellung zügig bearbeitet worden, wie schaut es mit Retoure aus?

Mit einem relativ guten Bewertungsprofil berichten Onlineshopbetreiber schon von teils deutlichen Besucher/Kaufverhalten und daher einer besseren Konversion im Onlineshop. Gerade bei größeren Bewertungsanbietern kommt gerne einmal der Marketingeffekt zum Einsatz, jeder kennt zum Beispiel das TrustedShops Logo, was selbst öfter in TV-Werbespots zu sehen ist.

Sehen wir uns einmal den größten Anbieter in Deutschland an.

Trusted Shops

trustedshop

Bei Trusted Shops wird mit einem Gütesiegel sowie einem eigenen Käuferschutz geworben. Durch einen umfangreichen Qualitätskriterien-Katalog werden Punkt für Punkt dem Händler Kriterien vorgegeben, die dieser einhalten sollte.
Nur bei bestandener Prüfung ist der Webshop eines TrustedShops Logos würdig.

Schon bei einer Bestellung kann der Kunde einen Käuferschutz beantragen, ähnlich wie auch bei PayPal (bis max.100€ pro Einkauf kostenfrei) Sollte der Einkauf höher sein gibt es Möglichkeiten einen Verkäuferschutz extra zu kaufen. Rund 9,90€ pro Jahr.

Je nach Einstellungen kann dem Kunden nur ein Bewertungsmail zugestellt werden.
In dieser Mail wird freundlichst gegebten eine Bewertung für den Kauf abzuschließen. Hier aber bitte den Datenschutz beachten.
Die Hohe Reichweite von TrustedShops will sich das Unternehme auch ordentlich bezahlen lassen.
Rund 99€ (Netto) sind hier je nach Vertrag pro Monat fällig.

Das Grundgerüst bei Trusted sind die Leistungen:

  •  Gütesiegel
  • Käuferschutz
  • Bewertungen und Google Sterne Anzeige
  • Browser Erweiterung.

Das Gütesiegel kann man sich einzeln anzeigen lassen und gehört zu den Basic´s. Besonders gut sind die optionalen Spielereien wie die Google Sterne Anzeige (Anzeige der Sterne bei der Google Suche bei deiner URL) und die Browser Erweiterung . Diese kostenlose Erweiterung ist für deinen Firefox und Chrome Browser als Plugin erhältlich. So kann mit wenigen Klicks eine zahlreiche Anzeige von zertifizierten Webshops angezeigt werden die alle das Trusted Shops Logo besitzen.

Im Trusted Shop Start für 99€* sind zum Beispiel Leistungen wie
Siegel Käuferschutz und Shopbewertungen enthalten.
Beim “Pro” für stolze 179€* sind zusätzlich noch Datenschutz360 (Erstellung von Datenschutzerklärung für Webshop, Ebay und Amazon) und Google Integration im Paket.
Für alle die das ganze “Premium” Paket wünschen sind dann für 279€* im Monat die Produktbewertung und ein Abmahnschutz enthalten.

Man sollte aber das Kleingedruckte im Auge behalten. Die Vertragsdauer von 12 Monaten sollte immer ausgegangen werden auch die Umsätze eines Shops mit max. 50.000€ sowie eine Einrichtungsgebühr. Weitere Information zum Preis ( Stand 30.3.2020 )
In vielen Onlineshopsystemen ist ein Trusted Shop Plugin bereits vorbereitet und eingebaut.
Auch in dem JTL Shop ist bereits die Anbindung verfügbar.

Mehr Information zu dem Bewertungsanbieter TrustedShop

Schauen wir uns den nächsten Anbieter einmal an.

Trustpilot

trustpilot

Ähnlich wie auch bei Trusted werden hier verschiedene Pakete dem Händler zur Auswahl gegeben.
Angefangen von einer Free Version bis zur Lite Version für 100€ pro Monat, zusätzlich können aber auch an Anpassung eine Proversion und eine Enterprise Version angepasst werden.
Bei der Free Version ist ein

  • Unternehmensprofil vorhanden
  • Soforbenachrichtigung über eine neue Bewertung
  • 100 Bewertungseinladungen im Monat, die auch mit einer Referenznummer versehen werden können
  • Einblendungen von Bewertungen von Google, Bing und Yahoo

Zusätzlich bei der Lite bekommt der Kunden noch zusätzliche die Möglichkeiten gegenüber von der Free Version

  • Das Unternehmensprofil ohne Werbeeinblendungen
  • 300 Bewertungseinladungen im Monat, die auch mit einer Referenznummer versehen werden können
  • Einblendungen von Bewertungen von Google, Bing und Yahoo
  • Personalisierte E-Mail Absenderadresse

Eine Zahlung der Paketpreise erfolgt als Vorkasse für ein ganzes Jahr.
Wenn euch das Angebot gefällt oder ihr mehr wissen wollt dann schaut bei Trustpilot vorbei

eKomi

eKomi

Auch Ekomi ist mittlerweile auch etwas bekannter geworden, allerdings ist hier der Preisvergleich zu anderen Anbietern nicht so einfach möglich.
Es können keinerlei Preise vorher für einen Vergleich eingeholt werden.
Wenn man sich allerdings eine Demo einholt, wird per Kontaktaufnahme ein Preis in Aussicht gestellt.
Auch wie bei den anderen Anbietern ist die Funktionsweise ist ähnlich. Es werden Bewertungen über eKomi gesammelt, die sich dann auch dort verwalten lassen sowie dann bei soziale Netzwerken wie Facebook und Twitter geteilt werden können.
Einfach einbindung an dem Webshop wird über Saas-Technologie für Social Commerce möglich.

Wer sich das ganze System von eKomi einmal in Ruhe anschauen möchten kann sich hier mehr Informationen holen.

ShopVote

shopvote

Ein recht frisches Unternehmen was vor allem mit einer Vielzahl an Funktionen in der kostenlosen Basisversion punktet.
Auch durch die kostenpflichtigen Zusatz Paket kann Shopvote, im Gegenzug zu den anderen Anbietern klar Punkten.
Nicht nur für kleinere Unternehmen lukrativ. Wenn man zusätzlich bei der IT-Recht Kanzlei bereits ein Paket nutzt,
sind die Pro-Feature für den Händler sogar kostenfrei nutzbar.

  • Bewertungen ohne Limit,
  • Übergabe an Bewertungen an Google (Sternebewertung) sowie Google Shopping

Mit dem recht kostengünstigen Premium Account lassen sich als All-Inclusive Paket für nur 199€ im Jahr ! Ja richtig gelesen im JAHR!
Selbst das ist für IT-Recht Kanzlei auch sehr überschaubar.

Was sehr genial ist, ist der QR-Code für Bewertungen.
Hier können per QR die Bewertungen auf Rechnungen gleich abgefragt werden.

Shopvote können wir nur Empfehlen das wirklich einmal zu testen, auch wenn es nur die Kostenfreie Version ist

Google Kundenrezensionen

google-siegel

Wie man es von Google kennt natürlich auch Google seinen eigenen Bewertungsdienst.
Mit dem Google Kundenrezension können nun zertifizierte Händler auch ihre Bewertungen sammeln und ausgeben.
Was Pro und Contra ist, Google bietet seinen Dienst kostenfrei an erhält aber im Gegenzug dafür die Daten der Kunden.

Was man tun sollte, ist sich erst einmal bewerben, wenn man freigegeben worden ist,
sollte man im Durchschnitt bei 200 Bestellungen im Monat liegen.
Liegt man darunter wird das Label Grau dargestellt.
Einige wichtige technische Anforderungen möchte Google dann schon von dem Händler haben.
Aber ansonsten ist das Bewertungs- Element auch eine gute Alternative die man zusätzlich zu anderen Bewertungsanbieter nutzen kannst.

Fazit

Man sieht schon das der ein oder anderer Dienst ganz nützlich sein kann.
Probiere dich einmal aus und schaue selbst was sich an deiner Conversion ändert oder nicht.
Nutze Foren bei Facebook, um einmal zu prüfen wie eventuelle andere Händler für Erfahrungen gesammelt haben.
Zum Schluss entscheidest du was für dich Sinn macht oder nicht.
Denn jeder Preis, den du zahlst, muss auch irgendwo eingespielt werden.

Stand der Preisangaben 30.3.2020